So funktioniert die BidW

Porträt der Schülerfirma BidW zum 1. Platz beim Bundes-Schülerfirmencontest 2015

Das Video ist derzeit nicht aktiviert.

„Bienen in der Wüste S-GmbH"

Die Bidw ist die nachhaltige Schülerfirma des Gymnasiums „In der Wüste“ in Osnabrück. Ob nun eine Bilanz, ein Geschäftsbericht oder ein neuer Flyer erstellt wird – das alles sind Aufgaben, wie sie in einer echten Firma anfallen. Aufgaben, die im späteren Berufsleben auf jeden von uns zukommen, aber im Unterricht nicht gelehrt werden.

Und der Lohn?

Oft werden die Mitarbeiter der Schülerfirma gefragt, ob sie für ihre „Arbeit“ bezahlt werden. Die Mitarbeiter der BidW haben entschieden, sich unentgeltlich zu engagieren. Stattdessen werden regelmäßig gemeinsame Unternehmungen organisiert, die von den Einnahmen finanziert werden – ganz egal, ob es gemeinsamer Sport im Kletterwald, eine Fahrt zur Grünen Woche nach Berlin oder einfach nur ein gemeinsames Essen ist.

Wann und wo?

Jeder kann bei uns reinschnuppen!
Unsere Arbeitszeiten: Donnerstags, 8./9. Stunde
Unsere Geschäftsstelle: Raum 327
Empfohlene Klassenstufen: Ab Jahrgang 7
Anmeldeformular für stimmberechtigte Mitgesellschafter: (pdf)